Tag: 18. Juli 2017

Beifuß

Beifuß

Geschichte und Vorkommen Der Beifuß (Artemisia vulgaris L.) wird auch St-Johannes-Kraut, Besenkraut oder wilder Wermut genannt. Das Kraut wächst in fast allen nördlichen Klimazonen der Erde. Es gedeiht am Wegesrand, auf Schuttplätzen und Bahndämmen sowie an Flussufern. Beifuß hat eine lange Tradition als Gewürz-, Heil- und Zauberpflanze. Für Wanderer und Reisende galt er als Beschützer […]

Avocado

Avocado

Geschichte und Vorkommen Avocado, Alligator- oder Butterbirne, Aguacate oder Palta – das sind nur einige der vielen Namen für die Steinfrucht aus dem tropischen Mittelamerika. Dort kennen die Menschen sie vermutlich schon seit 10.000 Jahren. Der Name „Avocado“ ist aus dem Aztekischen „ahuacatl“ entstanden, was auch Hoden bedeutet. Durch die Spanier gelangte die Avocado (Persea […]

Artischocke

Artischocke

Geschichte und Vorkommen Als Heimat der Artischocke (Cynara scolymus) gilt der Mittelmeerraum. Die Ägypter kannten die distelähnliche Schöne bereits 500 v. Chr., aber auch im Alten Rom schätzte das reiche Bürgertum sie als Delikatesse. Im 15. Jahrhundert breitete sich die Artischocke über Frankreich nach Nordeuropa aus. Inzwischen war sie ein begehrtes Aphrodisiakum. So wird berichtet, […]

Aronia

Aronia

Geschichte und Vorkommen Die Aronia, auch Apfelbeere genannt, ist eine Pflanzengattung mit 9 Arten, die zur Unterfamilie Kernobstgewächse (Maloideae) gehört, aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Am häufigsten sind die beiden Arten A. arbutifolia und A. melanocarpa, sie werden Kahle Apfelbeere oder Schwarze Eberesche genannt. Sie stammen ursprünglich aus dem Osten Nordamerikas. Die obstbauliche Nutzung […]

Argan

Argan

Geschichte und Vorkommen der Viktualie Argan Der Arganbaum (lat. Argania spinosa) ist ein Dornengewächs und gehört zur Familie der Sapotaceae, der Seifenbaumgewächse. Er wird auch Eisenholzbaum genannt. Früher bedeckte er weite Teile Nordafrikas und Südeuropas. Heute gibt es nurnoch 20 Millionen Exemplare im Süden Marokkos im Tal des Sous im Norden der Westsahara. Um den […]

Aprikose

Aprikose

Geschichte und Vorkommen Die Prunus armeniaca zählt zu den Rosengewächsen (Rosaceae) und ist bei uns unter dem Namen Aprikose bekannt. Im bayrisch-österreichischen Sprachraum wird sie häufig Marille genannt, in Rheinhessen nennt man sie auch Malete. Die Araber gaben ihr ursprünglich den Namen „Elbarquq“, was die Spanier anschließend zu „Albaricoque“ formten, woraus sich schließlich „Aprikose“ entwickelte. […]

Apfel

Apfel

Geschichte und Vorkommen Als Heimat des Apfels (Malus domestica) wird Kleinasien angesehen. In vielen Kulturen spielt der Apfel eine wichtige Rolle. Ob in der Bibel bei Adam und Eva, im Märchen bei Schneewittchen, in Kunst und Mythologie, er ist mehr als nur irgendeine Frucht, und das in vielen Ländern der Erde. Zudem gilt der Apfel […]

Anis

Anis

Geschichte und Vorkommen der Viktualie Anis Pimpinella anisum, zu deutsch Anis, gehört zur Familie der Doldengewächse und ist im östlichen Mittelmeerraum beheimatet. Der Name stammt vom griechischen Wort für Dill, mit dem der Anis verwechselt wurde. Die aufrechte, einjährige Pflanze wird zwischen 30 und 50 cm hoch und trägt kleine weiße Blüten. Diesen folgen winzige, […]

Ananas

Ananas

Geschichte und Vorkommen der Viktualie Ananas Ursprünglich stammt die Ananas (Ananas comosus) aus dem tropischen Amerika. Columbus und seine Mannschaft waren 1493 die ersten Europäer, denen sie bei ihrer Landung auf Guadeloupe zur Begrüßung angeboten wurde. Die einzige Pflanze aus der Familie der Bromeliengewächse mit essbaren Früchten gedeiht überall, wo tropisches Klima herrscht. Es gibt […]

Aloe vera

Aloe vera

Geschichte und Vorkommen „Pflanze der Unsterblichkeit“, „Erste-Hilfe-Pflanze“ oder auch „Wüstenlilie” wird die Aloe vera (Aloe barbadensis Miller) genannt. Schon die chinesischen Kaiser wussten vor Jahrtausenden um ihren gesundheitlichen Wert. Alexander der Große ließ sie für seine Feldzüge in Wagen pflanzen, damit er immer frische Vorräte hatte und seine verletzten Soldaten damit behandeln konnte. Eine Idee, […]